5 % Off On Your First Booking, Use Promocode:
Star-5

Arosa: Eine wunderschöne Stadt inmitten der Schweizer Alpen

Heeft u nog vragen? 

Arosa erstreckt sich über eine Fläche von 59,7 6 Quadratmeilen und liegt auf einer Höhe von 5823 Fuß. Arosa war eine der ersten Städte, die im 30. Jahrhundert von Menschen bewohnt wurde. Die Stadt war jedoch bis 1851 ein Teil der Gemeinde Davos. Später wurde die Stadt in ein Winterkurort und dann in einen Winterkurort umgewandelt.

Alvaneu, Vaz, Wiesen, Peist, Molinis, Davos, Lenz, Schmitten, Langwies und Bern umgeben die Stadt. Arosa liegt 2 Stunden von Zürich entfernt, von Chur sind es nur 40 Autominuten. Es hängt jedoch ganz von Ihnen ab, ob Sie ein Taxi Arosa nehmen möchten, um die kurvenreiche Serpentinenstraße zu genießen, um in die Stadt zu gelangen, oder mit der Bahn fahren.

Arosa ist auch mit Arosa Taxi, Dorfbussen, Seilbahn, Schiff sowie Strandbad erreichbar. Eine der besten Möglichkeiten für eine Stadtrundfahrt ist jedoch ein Arosa Chauffeurservice. Wenn Sie Zeit haben, vergessen Sie nicht, an diesen Orten einige lustige Aktivitäten zu unternehmen:

 

Das Stadtmuseum

Wenn Sie verstehen wollen, wie Arosa vor hundert Jahren aussah, dann zeigt Ihnen das Stadtmuseum dasselbe. Es zeigt nicht nur, wie sich die Stadt zu einem der berühmtesten Touristenziele der Welt entwickelt hat, sondern zeigt auch einen Webstuhl und ein Spinnrad. Eine Stunde im Museum gibt Ihnen einen vollständigen Einblick in die Entwicklung der Stadt. Bitten Sie Ihren Chauffeurservice Arosa, Sie zum Standort zu bringen.

Wintersport in Arosa

Arosa ist berühmt für seine Wintersportarten wie Snowboarden, Skifahren und Langlaufen. Seine Langlaufloipe erstreckt sich über ein Gebiet von 24 km. Wer einen Adrenalinkick will, kann sich für diese Spiele entscheiden oder einfach nur in der Ruhe der Alpen spazieren gehen. Touristen können die schneebedeckte Region auch zu Fuß erkunden, vergessen Sie jedoch nicht, ein Paar Schneeschuhe anzuziehen. Ein Arosa-Transferservice kann alle Vorkehrungen für Ihren Besuch in der Stadt treffen.

 

Die Plessur Alpen

Die Plessur Alpen liegen 2.865 Meter über dem Meer. Der Ort ist ziemlich berühmt für seine Skimöglichkeiten, aber Sie müssen ihn mit einer Seilbahn erreichen. Es liegt auf dem Höhenzug zwischen den Tälern von Prättigau und Schanfigg. Verpassen Sie nicht das Mattjisch Horn, einen Berg der Plessur Alpen. Schafft man es oben drauf, sieht man das gesamte Langwies im Schweizer Kanton Graubünden. Nach Arosa gelangen Sie mit einem Limousinenservice von Arosa und von dort mit der Seilbahn ins Skigebiet.

Obersee

Das glitzernde Wasser des Obersees ist ein Muss, wenn Sie in Arosa sind. Saftig grüne Täler und eine vielfältige Flora und Fauna umgeben den Obersee von allen Seiten. Der See bietet viele Möglichkeiten zum Angeln, Kajakfahren und anderen Sportarten. Wenn Sie keinen Sport mögen, genießen Sie einfach die kühle, knackige Luft und die Morgensonne. Der Limousinenservice Arosa kümmert sich um Ihren Transport.

 

Der Weisshorn-Gipfel

Der Weisshorngipfel ist einer der höchsten Punkte der Schweizer Alpen. Der Gipfel liegt auf einer Höhe von 4.506 Metern und von seiner Spitze aus können Sie fast 400 Gipfel sehen. Denken Sie jedoch daran, dass es eine schwierige Aufgabe sein kann, die Spitze zu erreichen. Trotzdem gehen viele Leute dort lieber zu Fuß. Es gibt auch die Bereitstellung von Seilbahnen, so dass Sie, wenn Sie müde sind, eine davon nehmen können.

Das Autorennen

Wenn Sie zwischen August und September die Möglichkeit haben, die Schweiz zu besuchen, verpassen Sie nicht die Gelegenheit, das erstaunliche Autorennen zu erleben, das die Stadt jedes Jahr organisiert. Das Autorennen ist eine einmalige Gelegenheit für Autoenthusiasten. Machen Sie den großen Eintritt mit dem Arosa Transfer Service und sehen Sie hier jede Menge Vintage-Kollektionen.

Das Beste an Arosa ist die Kinderfreundlichkeit. Schon beim Betreten eines Restaurants ist es mit einer speziellen Sitzordnung und Besteck ausgestattet, um den Ansprüchen eines Kindes gerecht zu werden. Außerdem genießen Kinder dort einige spezielle Menüs.

Sie können die Kinder auch zum Eichhörnchenpfad mitnehmen, wo sie das Eichhörnchen füttern und einige Geschichten lernen können. Die 10 berühmten Eichhörnchengeschichten sind an Bord wunderschön geschrieben. Ein weiterer schöner Ort für Kinder ist der Planetenpfad, der das Sonnensystem erklärt.

Die beste Art, Arosa zu besuchen, ist, einen unserer Premium-Transfers vom Flughafen Zürich nach Arosa zu buchen, der sich um Ihre gesamte Abholung und Rückgabe kümmert. Da diese Arosa-Chauffeure in der Schweiz beheimatet sind, kennen sie die Gegend sehr gut und führen Sie zu Sehenswürdigkeiten und anderen Dingen. Außerdem werden Ihnen die besten Restaurants und Clubs empfohlen.

Einweg Stündlich
Cancel Noble Close Icon
Cancel Noble Close Icon
Cancel Noble Close Icon
Cancel
Cancel
Cancel
Cancel Noble Close Icon
Cancel

We use cookies. By continuing to use our online service you consent to the use of cookies in accordance with our Cookie Policy .​

ok