5 % Off On Your First Booking, Use Promocode:
Star-5

5 Spots, die Sie sich bei einem Besuch in Basel nicht leisten können

Heeft u nog vragen? 

In der Schweiz geht es nicht nur um die schneebedeckten Berge und die Schönheit der Alpen. Es hat auch einen sehr reichen kulturellen Wert für seine Städte. Basel ist eine solche Stadt, in der Sie eine reichhaltige Konzentration an Kunst und Kultur finden. Hier treffen sich die deutschen, französischen und schweizerischen Grenzen. Ob es sich um das Rathaus aus rotem Stein handelt, das von der Kultur des 16. Jahrhunderts beeinflusst wurde, oder um die gotische Kathedrale aus dem 12. Jahrhundert, jede Ecke der Stadt ist für die Besucher ein großartiger Charme. Wenn Sie in Zürich sind, zögern Sie nicht, ein Taxi von Zürich nach Basel zu nehmen.



Mit einer Mischung aus Kultur, jugendlichem Enthusiasmus und faszinierender Geschichte überrascht Basel sein Publikum immer wieder. In der Stadt gibt es fast 40 Museen, in denen es nicht nur um Kunst geht, sondern auch um alles andere (wie eine Papierfabrik, historische Architektur, Spielzeugmühle usw.). Um die Reise angenehm und unterhaltsam zu gestalten, gibt es Chauffeure vom Limousinenservice Zürich, die Ihre Experten für den Flughafentransport in Zürich sein können, um die schöne Stadt Basel zu zeigen. Sie zeigen Ihnen die Stadt mit detaillierten Details. Während Sie in der Stadt sind, können Sie es sich einfach nicht leisten, die unten genannten Websites zu ignorieren. Schauen Sie sich an, warum?

1. Besuchen Sie Basel Münster

Basel liegt am Rheinufer und ist die drittgrößte Stadt der Schweiz. Die Stadt ist mit faszinierenden Geschichten über alte Bauwerke geschmückt und ein solches Markenzeichen ist das Basler Münster. Es ist ein Amalgam des gotischen Äußeren mit romanischem Interieur und ein Ort mit tausendjähriger Geschichte. Früher eine katholische Kirche, wurde sie protestantisch. Die Seite, die wir heute sehen, wurde wiederholt zwischen 1019 und 1500 gebaut. Die ursprüngliche Struktur wurde 1356 durch ein Erdbeben zerstört und musste von Johannes Gmund wieder aufgebaut werden. Der Platz, auf dem er heute steht, ist ein beliebter Ort für Festivals, Konzerte und Veranstaltungen. Von der Terrasse aus können Sie auch einen schönen Blick auf den Rhein genießen. Für einen guten Blick auf die Stadt buchen Sie am besten einen Chauffeur in Zürich.

2. Papiermühle

Wenn Sie sich für Schreiben, Drucken und Papier interessieren, besuchen Sie die Papiermühle. Die Basler Papierfabrik ist auch als Schweizer Museum für Papier, Schreiben und Druck bekannt. Bevor der Ort in ein Museum umgewandelt wurde, wurde er als echte Papierfabrik genutzt. Sie können eine Sammlung von Bildern und Objekten entdecken, die die alte handwerkliche Technik des Druckens und Bindens beschreiben. Das Museum erstreckt sich über vier Etagen, in denen Sie die Arbeit in Aktion erleben können. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sind hier herzlich eingeladen, das Handwerk und Schreiben der Antike zu üben und wer könnte Sie besser dorthin bringen als ein Chauffeur vom Zürcher Limousinenservice

3. Zoologischer Garten

Wie bereits erwähnt, befriedigt Basel das Fernweh jeder Altersgruppe und für Kinder gibt es einen riesigen Zoo namens Zolli. Der Zoo wurde 1874 eröffnet und es gab 510 europäische Tiere darin. An diesem Ort können sie etwas mehr über andere Arten auf der Erde entdecken und lernen. Neben mehreren exotischen Tieren beherbergt der Zoo mehrere Primaten, Reptilien, Vögel, Säugetiere, Raubtiere und Wasserpopulationen. Mit Duschen, sich suhlenden Pools und Seepferdchen ist die Aussicht sowohl für Kinder als auch für Erwachsene fantastisch. Ein Taxi-Transfer vom Flughafen Zürich nach Basel zeigt Ihnen den Zoo.

4. Jüdisches Museum

Die jüdische Kultur hat eine jahrtausendealte Geschichte und es gibt keinen besseren Ort als das Judische Museum, um dies zu bezeugen. Neben der Dokumentation der Geschichte der lokalen Juden beherbergt es eine ganze Sammlung der jüdischen Kultur und Religion. Die Ausstellung konzentriert sich auf das jüdische Jahr, das jüdische Recht sowie den jüdischen Lebensstil. Hier finden Sie mittelalterliche Dokumente und Grabsteine, die sich auf die Gemeinde beziehen. Wenn Sie sich für die Geschichte der beiden Weltkriege interessieren, finden Sie hier Dokumente, die beide Kriege darstellen. Wenn Sie Ihr Flughafen-Zürich-Taxi buchen, nehmen sie es auf sich, Ihnen alle Museen zu zeigen.

5. Der Rhein

Der Rhein ist die wichtigste Handelsroute für die Stadt Basel. An heißen Sommertagen kann ein Bad im Rhein die beste Behandlung sein. Der Wasserfluss im Fluss ist so stark, dass Fähren keinen manuellen Antrieb benötigen. Für starke Schwimmer gibt es Badebereiche namens "Badhysli". In der Außenregion der Stadt befindet sich der Rhein in Form eines Sees. Der Taxitransfer zum Flughafen Zürich zeigt Ihnen alles rund um den Fluss.



Zu guter Letzt ist Basel für sein Weihnachtsfest bekannt. Wenn Sie also planen, die Schweiz im Winter zu besuchen, planen Sie es um Weihnachten herum. Die ganze Stadt ist mit Lichterketten und über 100 Weihnachtsbäumen beleuchtet. Wenn Sie ein Taxi zum Flughafen Zürich buchen, um Basel zu besuchen, zeigt Ihnen der Chauffeur den Ort in seiner wahren Eleganz.

Einweg Stündlich
Cancel Noble Close Icon
Cancel Noble Close Icon
Cancel Noble Close Icon
Cancel
Cancel
Cancel
Cancel Noble Close Icon
Cancel

We use cookies. By continuing to use our online service you consent to the use of cookies in accordance with our Cookie Policy .​

ok